minus 1 Jacke, plus 2 Eis
avatar

… so in etwa kann man das Wetter in Berlin heute und am letzten WE beschreiben. Endlich kommt die Sonne strahlend aus ihrem Wolken verhangenem Winterversteck. Es ist schön zu sehen wie sich die Stadt sofort verändert.

web17032012-01

Miky Maus & Kater Tom



Die Bürgersteige sind sofort mit Coffee-Junkies im ‚relax‘-Modus zugepflastert. Jeder will auf seine Dosis Vitamin B kommen und wenn möglich für die kommenden grauen Tage etwas speichern. Das man so schnell zum Hindernis für Kleinkindtransporter ohne Straßenzulassung wird, ignoriert man winterlich kühl. Auch ein Herz für gestresste Mütter muss erst aufgetaut werden.

Also besser in’nen Park, da hat man Platz, Raum sich zu entfalten. Naja, wenn nicht alle auf den selben Gedanken kommen stimmt das. Doch auch hier herrscht ein quirliges Gedränge und ganz nebenbei stelle ich fest: „Grill-Saison“ ist auch schon eröffnet. Warum auch nicht, einfach mal den Ofen mit auf die Wiese nehmen. Dann kann es auch ruhig kalt werden.

Auffällig viele langsam rennende Menschen drehen ihre Kreise. Es ist wieder „Schönwetter-Jogger“ Zeit. Na wer seine Runden drehen will, es ist noch etwas Platz auf der asphaltierten Bahn. Ich bin da eher für ’ne Runde Gerstensaft im Schönwetter zu haben. Ein etwas mehr mental angelegtes „work out“.

In jedem Fall lohnt es sich mal wieder zu Hause auszuloggen & seinen Account im Grünen zu besuchen. Auf Lissy, … jetzt werden Wege codiert & Bäume angepisst.

About 030@systom.info

Autor: Null Dreinull Wer ist das?
This entry was posted in Berlin, Dog Tales, Kiez, outdoor, Video and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.