Im Westen nix Neues, dafür im Osten!
avatar


Sie nennen sich selbst die „Armee der 1000 Frauen„! Mit Clips wie den hier oben konkurrieren Sie untereinander um einen iPad und würden notfalls auch nackt für Putin kämpfen! Wow, kann Man(n) dazu nur staunen.

Oder es ist der unanfechtbare Beweis für den Ausspruch: „Liebe macht blind.“ und ist dabei nett anzusehen. Doch abseits des visuellen stellt sich die Frage, was soll das? Warum gerade jetzt?

Handelt es sich um eine PR-Kampagne Putins oder was wird sonst damit bezweckt? Auch wenn sich die russische Amazone komplett entkleiden sollte, Einblicke auf die nackten Tatsachen, welche dahinter stehen verschleiern sie nur. Ablenkung war schon immer ein gern benutztes Mittel in der Politik.

Auch wenn einem heute noch nicht klar sein sollte, was genau die Motivation für eine solch ungewöhnliche Kampagne ist. Allein die Art der Kampagne lässt darauf schließen, es geht um mehr als etwas Unbedeutendes. Putin wird wohl wieder zur Wahl des Präsidenten antreten & seine installierte Medwedjew Marionette ersetzen.

So kann man wunderbar die Begrenzung von Amtszeiten umgehen, seine zuvor betriebene Politik absichern um dann selbst wieder im schon mal inne gehabten Amte nach belieben schalten & walten zu können.

Klingt sehr ungewöhnlich, zugegeben. Ist es das aber noch, wenn man Putins Vergangenheit kennt & weiß, das er aus den typisch russischen Geheimdienstkreisen mit seinen typisch russischen Methoden kommt & förmlich an der Macht klebt, diese nie wirklich abgegeben hat?

Politik war noch nie wirklich sexy, doch Zuspruch von hübschen, jungen Frauen hat sich beim Wahlvieh schon immer positiv ausgewirkt. Sie haben es auch in der Hand einen zu Fall zu bringen. Doch die Kritik muss in jedem Fall gut, nein bezaubernd, verpackt sein um Wirkung zu haben!

Demokratie geht anders! Demokratie funktioniert auch mit einem Merkel-Ferkel.

About irokaese@systom.info

Autor: Iro Kaese Wer ist das?
This entry was posted in Ausland, Kritik, Meinung, System, Video, YouTube and tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.